Beratung und Bestellung gerne auch telefonisch

(07542) 52 205

Die Weine einer Bodega...

Liebe Weinfreunde,

es gibt in Spanien einige Bodegas, die aus den unterschied-lichsten Gründen nur einen oder vielleicht zwei Weine her-stellen. Daneben gibt es Betriebe/Genossenschaften, die aufgrund der Lage der Anbaugebiete, der innovativen Denkweise der Inhaber/Genossen/Kellermeister und den verschiedenen angebauten Rebsorten einfach prädestiniert sind, eine größere Weinauswahl anbieten zu können. Trotz der hohen Anforderungen bei der Auswahl und Zusammen-stellung der einzelnen Weine steht Qualität und eben nicht Masse an oberster Stelle.

Wir möchten Ihnen heute die Weine von Celler de Capcanes etwas näher vorstellen. Unterschiedlichste Rebsorten, jüngere Trauben gepaart mit teilweise sehr alten sowie der differenzierte Einsatz von Barrique machen aus jedem einzelnen Wein etwas Besonderes. Die Unterschiede sind deutlich wahrnehmbar und zeigen in beeindruckender Weise was die Weinbauern von Capcanes erschaffen können.

Ihr Peter Fehrmann Peter Fehrmann

Spaniens Weinwelt
Aktuelle Angebote

Costers del Gravet Crianza 2013

Hersteller: Bodegas Celler de Capçanes

Capçanes ist eine kleine Gemeinde in den Bergen von Tarragona, direkt angrenzend zum Priorato. Die Kellerei Celler Capcanes ist das Aushängeschild des Anbaugebietes Montsant. Die teilweise hoch gelegenen, steinigen, steilen und mit alten Reben bepflanzten Weinberge der Genossenschaft gehören den 80 Familien des Dorfes, die sehr engagiert in 'ihren' Weinbergen arbeiten. Die Region wurde 2001 zur D.O. aufgewertet. Auf der nur rund 200 ha umfassenden Rebfläche findet man zum Großteil die gebietstypischen Rebsorten Garnacha, Cariñena und Tempranillo. Die anderen verwendeten Rebsorten wie Cabernet Sauvignon, Merlot und Syrah stellen die sinnvolle und qualitätsorientierte Ergänzung des Portfolios der Genossenschaft dar. Die Weine sind insgesamt sehr eigenständig und von den Rebsorten und dem Terroir geprägt. Granatrot und violetten Anklängen, würzige und opulente Nase nach dunklen Früchten wie schwarze Johannisbeere und Pflaume, auch exotische Gewürze, Tabak und Schiefer, große Dichte und Struktur, imponierende Mündfülle, schöner Abgang und gutes Lagerpotential.

13,75 € inkl. 19% MwSt. / Best.Nr.: T-1023 18,33 €/l

x
Angaben für »Costers del Gravet Crianza 2013«
  • Art

    Tintos / Rotweine

  • Anbaugebiet

    Montsant

  • Rebsorten

    Cabernet Sauvignon 60 %, Garnacha 30 %, Carineña 10 %

  • Alkohol

    14,5 %

  • Trinkreife

    jetzt und bis 2020

  • Geschmack

    Trocken

  • Barriqueausbau

    ja

  • Bewertungen

  • Allergene

    Enthält Sulfite.

Costers del Gravet Crianza 2013
Kundenmeinungen mehr
  • Für mich steht beim Weinkauf gute Beratung an erster Stelle. Ich schätze es, als Kunde mit individuellem Geschmack wahrgenommen zu werden Ann-Kathrin H., Friedberg
  • Eine perfekte Qualität mit Lieferung frei Haus innerhalb kürzester Zeit - das nenne ich mal überdurchschnittlichen Service. Und die Weine von Spaniens Weinwelt kann ich bis jetzt nur empfehlen. Allerdings bin ich mit dem Probieren noch lange nicht durch. Stefan Gessler, Tettnang