Beratung und Bestellung gerne auch telefonisch

(07542) 52 205

 

 

Weinregionen

Weinregionen

Die Weinwelt Spaniens schreibt fast jedes Jahr neue Erfolgs-Geschichten und ein Ende ist bislang nicht abzusehen.

Weinbau in Spanien gehört, unabhängig der wirtschaftlichen Krise des Landes, zu den dynamischten Märken der iberischen Halbinsel. Die enorme Anzahl von Weinerzeugern und Weinrichtungen wächst fast täglich. Ein Ende ist derzeit nicht absehbar. Dynamisch gesehen gibt es derzeit kein anderes im Weinbau tätiges Land, das da auch nur ansatzweise mithalten kann.
In Spanien gibt es mittlerweile rund 76 geschützte Herkunftsgebiete, vor 14 Jahren waren es gerade mal 50. Die Anbaufläche beträgt mehr als 1,2 Millionen Hektar und ist damit die weltweit größte Anbaufläche eines Landes. Das Anbaugebiet La Mancha alleine ist mit rund 500.000 ha das größte zusammenhängende Weinanbaugebiet der Erde. Ich weiß die Zahl nicht ganz genau, aber in Spanien sollen mehr als 10.000 verschiedene Weine hergestellt werden. Eine schier unglaubliche Zahl!
Nicht nur, dass neue Bodegas aus dem Boden schießen. Nein, es wird modern 'aufgerüstet'. Namhafte Architekten und Künstler aus aller Welt sorgen für architektonisch äußerst ansprechende Gebäude und Bodegas. Kunst am Bau ist wichtig, ansehnlich und zeitgemäß. Nicht nur der Wein soll schmecken, sondern das Drumherum ist genau so wichtig.
Es fällt uns wirklich nicht immer leicht, aus der unglaublichen Fülle von Weinen diejenigen aus zu suchen, die in unser Konzept passen. Wichtigstes Kriterium ist und bleibt die Qualität, im besten Falle vereint mit dem perfekten Preis-Genuss-Verhältnis. Daneben spielen Preiswürdigkeit, Region, Rebsorte, die Individualität des Winzers weitere wichtige Faktoren. Auch wollen wir Weine, die es nicht an jeder Ecke gibt.
All diese Beweggründe und ein paar Kleinigkeiten mehr haben dazu geführt, dass wir uns auf insgesamt 21 Regionen 'beschränkt' haben. Aus diesen Regionen haben wir die unterschiedlichsten Weine, zahlreiche einheimische und 'fremde' Rebsorten und viele individuelle Winzer ausgesucht, damit wir Ihnen auch wirklich verschiedenste Weine anbieten können.
 

 

Diese Themen könnten Sie auch interessieren mehr

Korken - Ein immer wieder leidiges Thema!

Korken - Ein immer wieder leidiges Thema!

Wer kennt das nicht: Aus dem Keller eine tolle Flasche geholt, voller Erwartung geöffnet, eingeschenkt, Nase ins Glas und schon beim ersten Riechen festgestellt: KORK! 

Weiterlesen

Mainstream-Weine - Trend oder Experiment

Es war Parker, der als Erster der Welt eine einfache, populistische Lösung zum Thema 'Weinbeurteilung' und 'Weingeschmack' gegeben hat. Ein guter Wein muss möglichst dunkel sein, im Barrique ausgebaut und nach Röstaromen und Vanille riechen. Nicht zu vergessen, dass die Traubensorten Cabernet Sauvignon oder beim Weißwein Chardonnay zu heissen haben.!

Weiterlesen

Einsatz von Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und Ihnen an Ihre Interessen angepasste, nutzungsbasierte Informationen zukommen lassen zu können, verwendet Spaniens Weinwelt Cookies. Mit der Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Mehr über den Einsatz von Cookies erfahren Schließen